die Kosmonauten – Tennis

Weiße Socken, sportliche Shorts, verschwitzte Männerbeine. Es gibt viele Parallelen zwischen den Kosmonauten und der Sportart Tennis.

Grund genug, jener Leibesertüchtigung ein Lied zu widmen. „Tennis“ – ein Song für alle, die am liebsten mit den Ohren sporteln. Sport frei!

3. Sensational Surf Bash

sb3

Die dritte Ausgabe des Sensational Surf Bash steht an. The Leonites als Gastgeber haben sich diesmal die Jungs von The Typhoons und die Kosmonauten mit auf’s Brett geholt. Es ist also angerichtet für eine weitere legendäre Surfparty im Plagwitzer Güterbahnhof.
Ort: Engertstraße 38, 04229 Leipzig/Plagwitz

Live on stage:

The Typhoons
Die Kosmonauten
The Leonites

Special: Death Race 2000 Pro Zuschauer-Battle mit unmoralischer Siegprämie.

DJ: EL Ringo

handmade poster artwork: Carlo Vivary
www.carlovivary.com

Kartenresevrierung ab 29.Mai : surfbash.leipzig@gmail.com
Eintritt: 10,- EUR

 

Reinhören

Bei Soundcloud gibt’s ein paar ausgewählte Stücke aus unserem Nummer-1-Album-der-Herzen „Trucker Punk“. Der Soundtrack für Deinen Herbst! Während Du reinhörst, kannst Du die Scheibe hier kaufen.

Nach der CD-Ausgabe ist vor der CD-Ausgabe

 

Liebe Fans,
bei unserem CD-Ausgabe-Grillerchen durften wir gestern bereits die ersten Spender beglücken. Die Reaktionen waren überwältigend. Fliegende BHs kreischender Mädchen waren ebenso vertreten wie pöbelnde Halbstarke mit langen Haaren, schütteren Oberlippenbärtchen und Jeanswesten, die tumultartige Szenen am Ausgabeköfferchen verursachten. Schlussendlich, da jeder sein Dankeschön erhalten hatte, lagen sich alle – jung und alt, Popper und Punker, Wolf und Lamm – weinend in den Armen.

Alle Spender, die es gestern nicht geschafft haben, können sich auf nächste Woche freuen. Dann nämlich werden die restlichen Dankeschöns verschifft.

Falls Ihr inzwischen umgezogen seid, teilt uns bitte Eure neue Adresse mit.

Spreading the love,
die Kosmonauten.

CD-Ausgabe-Grillerchen

Alle Startnext-Spender sind herzlich eingeladen, sich ihr Dankeschön persönlich am 20. August 2016 zwischen 15 und 20 Uhr auf dem Parkplatz Spinnereistraße 11 abzuholen. Dasselbe gilt für alle Helfer (Musiker, Fotografen, Techniker, Grafiker ect.), dank denen wir das Projekt Trucker Punk zu einem erfolgreichen Abschluss gebracht haben. Wer nicht kommt, bekommt die Dankeschöns automatisch mit der Post zugeschickt.

Wie es sich gehört, wird gegrillt, F6 geraucht und Bier/Pfeffi getrunken, die neue CD „Trucker Punk“ ertönt in Dauerschleife aus dem Ghettoblaster. Ihr habt die Chance, Eure Idole (uns) einmal in echt zu treffen, über das Leben als Rockstar auszufragen und um Autogramme zu bitten. Moderne Fans dürfen sogar Selfies mit uns schießen.

Ausnahmsweise können zusätzliche Exemplare der neuen CD „Trucker Punk“ schon vor dem offiziellen Veröffentlichungstermin (28.10.) gekauft werden.

Bitte beachten:
1. Es gibt keine Parkplätze für Trucks.
2. Aus Rücksicht auf die Nachbarn bitten wir darum, Burnouts mit der Fuffi zu unterlassen.
3. Wir spielen nicht live.
4. Für die lieben Kleinen gibt es keine Hüpfburg und kein Kinderschminken.